Unsere Partner:

OffermannTrockenbauPreckel-Getränkehandel

News-Beitrag

29. September 2019

Punktgewinn in Kleinenbroich

Allen Akteuren war beim heutigen Gastspiel in Kleinenbroich klar, dass es ein ganz anderes Spiel wie zur Vorwoche werden würden

Aus den letzten Jahren war das Team aus Kleinenbroich bereits bekannt und es waren immer ganz enge Spiele. Auch heute bot sich den Zuschauern ein solches Spiel.
Zu Beginn kam der Gastgeber auf dem für Okerke ungewohnten Naturrasen besser in die Partie und kreierte nach und nach mehr Torchancen, die allesamt durch eine hervorragende Teamleistung abgeblockt werden konnten. Ganz besonders der Schlussmann fiel durch klasse Paraden auf und hielt 05/07 im Spiel.
Wiederum nutzten die Offensivspieler ihre Chancen eiskalt in der 7. und 21. Minute zur 0:2 Führung für Schwarz Gelb.
Vor dem Pausentee nutzten die Teutonen eine Unachtsamkeit in der Defensivarbeit zum zwischenzeitlichen Anschlusstreffer und gleichzeitigem Halbzeitstand.
Im zweiten Durchgang gestaltete sich ein offener Schlagabtausch indem Odenkirchen den Faden im Spielaufbau ein wenig verlor und nur noch ganz selten vor des Gegners Tor auftauchte. Wenn es jedoch vorne nicht läuft dann muss wenigstens in der Defensive die Einstellung und der Wille stimmen. Dies war auf jedenfall heute da und somit konnte zwar etwas glücklich aber durch die richtige Einstellung ein Punkt aus Kleinenbroich mitgenommen werden.

Unsere Partner:

GaldbacherBankPreckel-GetränkehandelTrützschler Gruppe

Unsere Partner:

Dietz-FahrzeuglackierungOffermann-TrockenbauRapita-IngenieureTrützschler GruppeGreschok Werbetechnik