Unsere Partner:

Preckel-Getränkehandel

News-Beitrag

18. Februar 2019

2. Platz für die U8 in Grevenbroicher Hallenturnier

Odenkirchen erzielte wie schon auf den letzten beiden Turnieren die meisten Tore und kassierte die wenigsten Gegentore (11:2).

Nachdem 05/07 die ersten beiden Spiele gewonnen hatte (1:0 / 5:0), kam es bereits in der Gruppenphase zum Spitzenspiel des Turniers gegen die 2011er des ehemaligen Bundesligisten KFC Uerdingen 05. Die Schwarz-gelben kontrollierten das Spiel, gingen verdient in Führung und hätten den Sack zumachen müssen, fingen sich dann allerdings in einer kurzen Drangphase der Krefelder ein Gegentor ein. Eine halbe Minute vor Schluss bekamen die Odenkirchener in Tornähe einen Freistoß zugesprochen, den sie blitzschnell ausführten, indem sie den ruhenden Ball querlegten und dann unbedrängt ins Tor schossen. Dies ging sowohl den Uerdingern als auch dem Unparteiischen zu schnell, so dass dieser das reguläre Tor annulierte und den Freistoß wiederholen ließ, welcher dann nichts einbrachte. Somit blieb es beim leistungsgerechten Unentschieden mit leichten Vorteilen für 05/07. Im letzten Spiel musste gegen DJK VfL Giesenkirchen 05/09  also ein Sieg mit mindestens zwei Toren Unterschied her. Die Schwarz-gelben taten sich in den ersten Minuten gegen die jüngste Mannschaft des Turniers, welche aufopferungsvoll kämpften, sehr schwer, siegten aber am Ende doch noch mit 4:0. Damit sicherten sie sich aufgrund des besseren Torverhältnisses den Finaleinzug. Dort wartete TuS Reuschenberg 1945. Hektik im Spielaufbau und im Torabschluss ließen den Gegner unerwartet in Führung gehen. Die Odenkirchener rannten in der Folgezeit unermüdlich auf das gegnerische Tor zu, aber vergebens, so dass sie sich am Ende mit einem guten 2. Platz zufrieden geben mussten.

Unsere Partner:

StadtsparkasseDietz-AutolackierungPreckel-Getränkehandel

Unsere Partner:

Preckel-GetränkehandelStadtsparkasseTrützschler GruppeDietz-Fahrzeuglackierung