Unsere Partner:

Preckel-GetränkehandelStadtsparkasseDietz-Autolackierung

News-Beitrag

11. November 2017

Spieler des Monats Oktober

Spieler des Monats
Spieler des Monats Oktober gekürt

Es gibt diesen erlesenen Kreis an Fussballspielern, zu dem man ehrfürchtig herauf schaut. Dieser erlesene Kreis, dem es gelingt, das Leder eines Fussball in einer Art und Weise zu berühren, als sei es die sanfte Haut einer anmutigen Frau. Als spielten sie eine Symphonie der Engel auf einer goldenen Harfe, sobald sie das satte Grün der Plätze dieser Welt betreten.

Als ließen sie die Welt für einige Sekunden stehen, sobald sie sich ihrer Handwerkskunst annehmen. Sie sprechen nicht viel, sie lassen über sich sprechen. Wie der Pinselstrich des Michelangelo, so kreieren sie; ohne Ton, ohne gesprochenes Wort, ein Gemälde epochalen Ausmaßes – immer und immer wieder. Sonntags. Um 15 Uhr. Immer und immer wieder. Betreten sie die Bühne, so erleuchtet der Raum wie durch das Entzünden der Fackel der Göttin Hekate im alten Griechenland. Wie der Sonnenaufgang, der alles Leben wach küsst. Keine Auszeichnung, kein Preis, keine Würdigung, die ihrer Fähigkeit zu Begeistern gerecht werden könnte und dennoch ist es ihr Anspruch sie alle auf sich zu vereinen. Niclas Schmitz gehört selbstverständlich nicht zu diesem erlesenen Kreis an Spielern, die Gänsehaut kann also langsam abklingen Bardo. Dennoch ist der Paolo Maldini von der Beller Mühle, der unermüdliche Linksverteidiger, der die Odenkirchener Herzen, und nicht nur die, im Sturm eroberte, verdientermaßen als FuPa Niederrhein Spieler des Monats nominiert. Vereinen wir unsere Kräfte, legen wir Hand an und stimmen unter dem folgenden Link ab, um unseren Traum zu verwirklichen. Unseren gemeinsamen Traum, dass der erste Spieler des Monats ein Okerker Jung ist!

Unsere Partner:

StadtsparkassePreckel-GetränkehandelTrützschler GruppeOffermannTrockenbau

Unsere Partner:

Preckel-GetränkehandelDietz-FahrzeuglackierungGladbacherBankTrützschler Gruppe